Maximierung der Social-Media-Strategie Ihrer Marke

Maximierung der Social-Media-Strategie Ihrer Marke

Erfahre, wie du organische Social-Media-Inhalte am besten nutzen kannst, um mit deinem Publikum in einer Zeit in Kontakt zu treten, in der die Bildschirmzeit zunimmt.

Written by Molly Allen

5 min read

Es ist nicht zu leugnen, welche tiefgreifenden Auswirkungen das Coronavirus auf unser Leben hatte. Angesichts der Pandemie in 210 Ländern auf der ganzen Welt , bei der 20% der Bevölkerung gesperrt sind, ist es keine Überraschung, dass die Pandemie unsere Lebensweise, unser Verhalten und unsere Routinen verändert hat.

Für Marken bedeutet dies, dass sich das Verbraucherverhalten drastisch geändert hat und sie jetzt mehr denn je dem aktuellen Klima voraus sein müssen, um das Markenwachstum fortzusetzen. Schließlich wird die Pandemie nicht ewig anhalten und Marken müssen das Wachstum weiter vorantreiben, auch wenn es derzeit schwierig ist, den Umsatz zu steigern.

Hier kommt deine organische Social-Media-Strategie ins Spiel. Marken setzen verstärkt organische Inhalte ein, um mit ihrem Publikum in Kontakt zu treten. In einer Zeit, in der die Bildschirmzeit zunimmt, verlassen sich die Menschen auf digitale Kanäle, um sich mit der Außenwelt zu verbinden. Es gibt Unternehmen, die bereits eine erfolgreiche Social-Media-Strategie verfolgen. Für diejenigen, die Schwierigkeiten haben, sich an das aktuelle Klima anzupassen, sind hier unsere Empfehlungen.

1. Was können Sie Ihrem Publikum neben Ihren Produkten bieten?

Sicher, du hast großartige Produkte und einen treuen Kundenstamm. Aber was kannst du noch anbieten? Wenn du deinen Kunden etwas anderes als dein Produkt anbietest, zeigst du ihnen die fürsorgliche und ethische Seite des Geschäfts. Jetzt ist es an der Zeit, sich voll und ganz in die Community deiner Marke zu vertiefen und deren Kernbedürfnisse, Wünsche und Persönlichkeitsmerkmale wirklich zu verstehen.

Verwende soziale Medien, um Dinge anzubieten, die deinen Kunden bei COVID-19 zugute kommen können:

  • Kannst du gesundheitliche Vorteile wie kostenlose Workouts, Yoga-Sitzungen oder Rezepte anbieten?

  • Rabatte für Schlüsselkräfte?

  • Den Verkauf der relevanten Artikel "Arbeiten von zu Hause aus" fördern?

  • Spende für wohltätige Zwecke, die dein Publikum unterstützt?

Wenn du deine Kunden als Familie und Freunde behandelst, bleiben sie in diesen seltsamen Zeiten loyal. Kunden möchten wissen, dass ihr Geld an einen guten Ort und an eine Marke geht, die sich interessiert. Wenn du sie dabei loyal behandelst, wirst du nach Aufhebung der Sperre einen Umsatzanstieg bei deinen wertvollsten Kunden feststellen.

2. Werden Sie kreativ - es ist Zeit zu interagieren!

Lehne dich zurück und schaue dir die Kernelemente deines Unternehmens an und was macht es für deine Kunden so einzigartig – kannst du ihnen dennoch ein interaktives Online-Erlebnis bieten?

Live- und virtuelle Events

Virtuelle Veranstaltungen sind eine großartige Möglichkeit, das Publikum zu motivieren, und in einer Zeit, in der die meisten nach sozialem Kontakt hungern, finden die Menschen eher die Zeit, sich mit den Marken zu verbinden, die sie lieben.

Marken können mithilfe der Facebook-Ereignisfunktion Ereignisse erstellen, an denen Benutzer kostenlos teilnehmen können, um sich mit Gleichgesinnten zu verbinden. Zum Beispiel haben Buchhandlungen kostenlose virtuelle Buchclubs veranstaltet, Fitnessmarken haben Bootcamps angeboten und Modemarken haben mit ihren Stylisten kostenlose Veranstaltungen veranstaltet. Wenn es deiner Marke nicht möglich ist, eine virtuelle Veranstaltung auszurichten, gibt es immer noch Möglichkeiten, über verschiedene Medienformen wie Grafiken, Animationen, Langformvideos und mehr mit dem Publikum in Verbindung zu treten.

Instagram Live

Instagram zum Beispiel ist eine sehr reaktive, visuell gesteuerte Plattform, daher ist es nicht verwunderlich, dass die Nutzung der Live-Funktion von vielen Marken zugenommen hat. Es besteht eine gute Chance, dass deine Benutzer mehr als sonst durch Instagram scrollen. Daher besteht die Möglichkeit, dass ein einfaches Bild ihre Aufmerksamkeit nicht so auf sich zieht, wie es normalerweise der Fall ist. Da Instagram immer lauter wird als sonst (und es ist schon ziemlich laut!), Nutzen Marken Instagram Live, um sich auf einer tieferen Ebene mit ihrem Publikum zu verbinden und ihnen während des Lockdowns etwas Besonderes zu bieten.

Wie haben Marken Live-Events erfolgreich genutzt?

Eine Marke, die diese Funktion erfolgreich einsetzt, ist das in London ansässige Haar- und Kosmetikunternehmen Bleach London. Bleach nutzt diese Funktion, um wöchentliche Lockdown-Partys zu veranstalten, bei denen prominente Gäste, Influencer und ihr Team zeigen, wie sie die Produkte verwenden, und Tipps und Tricks anbieten. Das Unternehmen hat auch mit Künstlern und DJs zusammengearbeitet, um Lockdown-Partys anzubieten, die mit den anderen Interessen ihres Publikums in Verbindung stehen. Jede Marke hat etwas, das sie außerhalb des Verkaufs anbieten kann. Ob es sich um Styling-Tipps, Motivationsgespräche, Live-Musik, Anleitungen oder sogar virtuelle Quiz- und Bingoabende handelt - alle Marken sollten in der Lage sein, etwas zu finden, um mit ihrem Publikum interagieren zu können.

Erzähl uns eine Geschichte!

Instagram- und Facebook-Geschichten sind unglaublich wichtig. Da der Algorithmus von Instagram das Anzeigen von Posts erschwert, sind Stories jetzt ein großartiger Ort, um unveröffentlichte Videoinhalte zu präsentieren. Wenn deine Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten, können sie sich hier engagieren. Du kannst nicht nur Social Shopping auf Instagram-Storys implementieren, sondern Marken können jetzt ihre eigenen Filter erstellen. Designermarken wie Prada haben ihre eigenen Filter für das Publikum erstellt. Für kleine Marken ist dies eine kreative Möglichkeit, deine treuen Anhänger dazu zu bringen, deine Marke einer weiteren Anhängerschaft bekannt zu machen, die Sie noch nicht entdeckt hat!

IGTV

Neu bei IGTV? Es ist sehr wertvoll, gestreamte Inhalte mit einer Marke zu versehen. Wenn du Langformvideos hast, die noch nicht verwendet wurden, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um sie hochzuladen. Oder wenn du die Kapazität hast, beginne mit der Erstellung! IGTV erlaubt Videos von bis zu 1 Stunde, so dass die Möglichkeiten dieses Kanals endlos sind. Zum Beispiel könnte jetzt der perfekte Zeitpunkt sein, um "How-to" -Videos hochzuladen, da viele Benutzer diese Zeit nutzen werden, um neue Fähigkeiten zu erlernen.

Tik Tok

Wenn deine Marke in diesen Bereichen bereits erfolgreich ist, probiere doch etwas Neues aus! TikTok ist in über 150 Ländern erhältlich und hat über 1 Milliarde Benutzer. Unterschätzen wir also nicht seine Leistung. Wenn du bereits vertikale Videos für Stories und Snapchat erstellst, lade diese auf TikTok hoch. Marken haben die Möglichkeit, Website-Links in die Posts aufzunehmen, sodass diese Plattform nicht nur das Markenwachstum fördert, sondern auch wertvollen Traffic in dein Geschäft bringt.

Youtube

Zu guter Letzt haben wir die ursprüngliche Video-Streaming-Plattform YouTube. Wenn es um YouTube-Marketing geht, ist es wichtig, klug zu sein - es gibt bereits über 50 Millionen Content-Ersteller, die diese Plattform nutzen! Erforsche, was deine Konkurrenten tun, welche Videos das Publikum sieht und verwende relevante Hashtags. Wenn du deine Strategie erweitern möchtest, könnte dies jetzt ein fantastischer Zeitpunkt sein, um über diesen Kanal mit YouTube-Influencern zusammenzuarbeiten.

3. Bleibe in Verbindung - Community Management ist der Schlüssel!

Es mag ziemlich offensichtlich erscheinen, aber eine konsistente Community-Management-Strategie hilft dabei, PR-Katastrophen zu minimieren. Wenn du eine E-Commerce-Marke bist, die ausschließlich online tätig ist, ist es jetzt an der Zeit, dass du Beschwerden aufgrund von Versand- und Versandstörungen erhaltest. Indem du schnell und effizient auf Kunden antworten kannst, minimiere die Wahrscheinlichkeit, dass schlechte Bewertungen und das treue Kunden anderswo einkaufen. Sei immer ehrlich. Wenn eine Lieferung am nächsten Tag nicht möglich ist, kannst du in Zukunft Probleme vermeiden, wenn du ehrlich zu deinen Kunden bist und diesen Service entfernst - insbesondere negatives Feedback in sozialen Netzwerken!

4. Denke daran - es ist in Ordnung, das aktuelle Klima zu erkennen!

Wir leben alle darin und die Mehrheit der Kunden wird verstehen, dass du immer noch ein Unternehmen bist. Das Ändern der Art des von dir veröffentlichten Inhalts und des Sprachtons ist von wesentlicher Bedeutung. Dies muss auf allen Plattformen implementiert werden. Wähle als E-Commerce-Marke die Produkte aus, die deine Kunden wahrscheinlich kaufen, und schreibe eine entsprechende Beschriftung - stelle sicher, dass sie sich auf den Inhalt beziehen können! Es ist in Ordnung, das aktuelle Klima anzuerkennen, und die meisten Kunden werden verstehen, dass das Geschäft weitergehen muss. Es ist jedoch wichtig, dass Marken dies ehrlich und einfach tun, damit sich der Kunde immer auf die Marke beziehen kann, die er liebt.

Nicht zuletzt müssen sowohl große als auch kleine Unternehmen kreativ werden und mit der Problemlösung beginnen. Jeder Kanal verfügt über eine Reihe neuer Innovationen und Kommunikationsmöglichkeiten, mit denen du dem Publikum auch in Zeiten der Unsicherheit zeigen kannst, dass sie Priorität haben. Wenn du fokussiert bist und soziale Medien nutzen möchtest, um den Kunden und seine Communitys zu unterstützen, wird deine Marke stärker als je zuvor und davon profitieren.

Wir hoffen, dies hat dir einige Ideen und Tipps zur Verbesserung deiner organischen sozialen Medien gegeben. Wenn du Hilfe bei der Erstellung und Verwaltung deiner Strategie für soziale Medien oder in Bezug auf einen Aspekt deines Online-Marketings benötigst, schreibe uns eine Nachricht. Wir sind die Experten von Shopify und E-Commerce und würden gerne dazu beitragen, dass deine Marke wächst.

Wer wir sind

Wir sind einer der weltweit zuverlässigsten und erfahrensten Shopify Plus Partner. Als Full-Service-Agentur mit über 50 talentierten Mitarbeitern haben wir hunderten von ehrgeizigen Marken geholfen, ihre Ziele zu übertreffen.

Über Eastside Co

Was wir machen

Eastside Co ist führend bei UX-fokussiertem Shopify-Webdesign, ergebnisorientierten Marketingstrategien und erstklassigen Shopify-Anwendungen und -Software. Wir helfen Online-Unternehmen, sich vom Alltäglichen zu lösen und E-Commerce-Erfolg zu erzielen.

Lerne über unsere Dienstleistungen/ Services
Über 500 Shopify E-Commerce Webseiten.

Lass uns zusammenarbeiten, um dein E-commerce Shop aufzubauen.

Kontaktiere uns